Startseite | Kontakt | Impressum  
Fragen? 04531 898 40 22

Ergebnis für eine Kautionssumme von 1.200,00 EUR:

Anbieter Kosten Informationen
Kautionsversicherung Testsieger
Kautionsversicherung vergleich - Kautionsfrei
1. Jahr: 63,00 Euro
(0,00 Euro + 5.25%)

ab 2. Jahr: 63,00 Euro
(0,00 Euro + 5.25%)
Geld-Zurück-Garantie
Jederzeit kündbar

Keine Verwaltungsgebühr!
Keine weiteren Kosten!
zum Antrag
weitere Informationen
Kautionsversicherung vergleich - Deutsche Kautionskasse 1. Jahr: 89,00 Euro
(0,00 Euro + 7.4%)

ab 2. Jahr: 89,00 Euro
(0,00 Euro + 7.4%)
Bekannt aus TV
Nur 24 Std bearbeitungszeit

Jederzeit kündbar
Nachträglich Kaution zurückholen
zum Antrag
weitere Informationen
Kautionsversicherung vergleich - Deutsche Kautionskasse 1. Jahr: 110,00 Euro
(50,00 Euro + 5%)

ab 2. Jahr: 70,00 Euro
(10,00 Euro + 5%)
Bekannt aus TV
Nur 24 Std bearbeitungszeit

Jederzeit kündbar
Nachträglich Kaution zurückholen
zum Antrag
weitere Informationen

Was ist eine Kautionsversicherung / Mietkautionsbürgschaft?

"Bei der Mietbürgschaft verbürgen sich Dritte, insbesondere Kreditinstitute im Rahmen des Avalkredits und Versicherungen innerhalb der Mietkautionsversicherung, für die Erfüllung der Verpflichtungen des Mieters aus einem Mietvertrag einzustehen. Die Mietbürgschaft ist eine Sicherheitsleistung, die in gewerblicher Form sowohl durch Kreditinstitute und Versicherungen als auch durch Dritte ausgestellt werden darf. Die Übernahme von Gewährleistungen jeder Art durch Kreditinstitute ist ein Bankgeschüft nach § 1 Nr. 8 KWG (Mietaval)." - Quelle: Wikipedia
Und auf deutsch?

Ganz einfach. Die herkömmliche Mietkaution kann durch eine "Kautionsversicherung" ersetzt werden. Bisher gab es nur die Möglichkeit eine Bürgschaft der Bank einzureichen. Seit geraumer Zeit bieten auch die Versicherer Bürgschaften an. Im Gegensatz dazu zahlen Sie Jährlich einen Betrag an den Versicherer.

Dadurch können Sie die dreifache Kaltmiete für andere Sachen verwenden ;) z.B. für eine neue Couch!


Wie lange Zahle ich für die Kautionsversicherung?

Sie können jederzeit die Kautionsversicherung gegen eine Barkaution tauschen. Wir empfehlen sogar, dass Sie es nach 1-2 Jahren tun sollten!
Warum? Lesen Sie hier mehr


Wie teuer ist eine Kautionsversicherung?

Jeder Anbieter hat unterschiedliche Berechnungswege und hinter jedem Anbieter verbirgt sich oft ein Versicherer zB. R+V Versicherungen.
zum Beispiel:

(Kaution * 5.25) / 100 - Kautionsfrei
(Kaution * 5) / 100 - Deutsche Kautionskasse - Bekannt durch den TV-Spot
Aber Achtung! Teilweise nehmen die Anbieter "Einrichtungsgebühren" o.ä.
Die Deutsche Kautionskasse nimmt im ersten Jahr einmalig 50 Euro und im 2ten Jahr 10 Euro.
Kautionsfrei dagegen erhebt keine Gebühren.


Wo ist der Unterschied zwischen Mietkautionsversicherung und einer Kautionsbürgschaft?

Kautionsbürgschaft: Die Kautionsbürgschaft erhalten Sie i.d.R. von ihrer Hausbank.
Die Vorteile sind ähnlich einer Kautionsversicherung, jedoch mit einem gravierenden Nachteil: Sie verlieren an Liquidität. Das heißt nichts anderes, dass Ihre Bank Sie bei einer Kreditanfrage ablehnen kann. Dieses gilt ebenfalls für andere Verträge.

Der Weg über den Versicherer hat also eindeutig den Vorteil das Sie weiterhin "flüßig" bleiben!


Meine Empfehlung

Ich empfehle Ihnen die kautionsfrei.de Kautionsversicherung.
Die Begründung liegt in der Erfahrung. Ich selbst habe meine Kaution ebenfalls durch kautionsfrei.de abgedeckt :) und bin bis heute glücklicher Kunde. Mein Vermieter auch. Meine Freundin sowieso - Sie konnte mit dem Geld ihr Ankleidezimmer vervollständigen.

Weitere Informationen zum Mietkautionsversicherung vergleich.



Bilderquelle: © detailblick - Fotolia.com

Manncke Immobilien
Catharina Manncke
Rögen 22
23843 Bad Oldesloe

Rufnummer: 04531-898 40 22
Mobil: 01512-12 70 864
Email - manncke-immobilien@live.de